Öffnungszeiten des Pfarramtes

Di, Mi, Fr. 08:30 - 11:30 Uhr

(oder nach Absprache)

Kontaktadressen

 

Brot zum Teilen

Während der ökumenischen Kampagne, vom Aschermittwoch, 18. Februar bis zum Ostersonntag 5. April 2015 verkaufen Bäckereien und Konditoreien das „Brot zum Teilen“.

 

Für jedes verkaufte Brot gehen 50 Rappen an Projekte von Fastenopfer und Brot für alle.

In den Wochen bis Ostern verkauft Madeleine Stulz in der Bäckerei Konditorei „Madlen‘s“ ein ganz besonderes Brot: Das „Brot zum Teilen“. Es ist ein viergeteiltes Brot. Das „Brot zum Teilen“ ist Symbol für die Solidarität unter Menschen.

Alpenkräutertee mit Rosenmelisse

Das Label "Bio-Knospe" garantiert eine hohe Qualität und einen nachhaltigen Anbau. Der Tee steht in Teeboxen mit je einem Teebeutel zur Verfügung. Jede Teebox wird zu einem symbolischen Preis von 5 Franken verkauft. Ein guter Tee erfreut die Sinne und wärmt von innen. Gönnen Sie sich und anderen einen genussvollen Augenblick.

Unterstützen Sie diese Aktion der Schülerinnen und Schüler der 5. Primarklassen in Schmitten, welche den Tee am Donnerstag, 12. März 2015 beim Dorfzentrum und bei der Apotheke an der F.X.-Müllerstrasse in Schmittenzwischen 08.00 und 09.30 Uhr zum Verkauf anbieten.

 

Herzlichen Dank an Alle, die zum guten Gelingen dieser Aktionen beitragen!

Willkommen in der Pfarrei Schmitten

Die Pfarrkirche von Schmitten steht "mitten im Dorf" - ein Zeichen dafür, dass die Pfarrei offen sein will für alle Menschen unserer Dorfgemeinschaft. Die Kirche zeugt vom Erbe unserer Geschichte. Sie will aber kein Museum sein, sondern ein Haus für eine aktive Gemeinschaft, die jeden Tag neu gelebt wird.

Neben der Kirche lädt das Begegnungszentrum zur Pflege der Gemeinschaft ein. Die Räume stehen auch für Anlässe von nicht-kirchlichen Vereinen und Gruppen sowie unter gewissen Bedingungen für private Feiern zu Verfügung.
 
In Fragen der Seelsorge wenden Sie sich bitte an das Pfarramt.

Um organisatorische und finanzielle Dinge kümmert sich der Pfarreirat. Er ist die Exekutive der Pfarrei.

Verschiedene soziale und kulturelle Vereine bereichern das Leben in der Pfarrei und unserer Dorfgemeinschaft.

Kirche lebt nicht nur vor Ort, sondern in einer weltweiten Gemeinschaft. Besuchen Sie unsere Links zur Kath. Kirche, dort finden sie die wichtigen Seiten zur Kirche im Kanton Freiburg, zur Kirche Schweiz und zur Weltkirche.


 AKTUELLES

Jugendgottesdienst am 7. März


Jugendgottesdienst zum Thema Gemeinschaft


am 7. März um 18.00 Uhr in der Kirche von Schmitten

               mit Jugendbischof Marian Eleganti


                    Nimm dir Zeit und sei dabei


Anschliessend gemütliches Beisammensein


Zum Krankensonntag am 1. März 2015

 

Gesundheit ist ein hohes Gut. Aber sie ist keine Selbstverständlichkeit. Eine Krankheit kann jeden treffen. Medikamente und ärztliche Hilfe können oft lindern und Heilung bringen, doch nicht immer.

Am ersten Sonntag im März denken wir besonders an die Kranken. Wir erflehen Gottes Kraft für sie und bitten auch für die Menschen, die sie begleiten und sie pflegen.

Der Evangelist Matthäus überliefert uns eine Endzeitrede Jesu, nach der alle ins himmlische Reich gelangen, die Werke der Barmherzigkeit tun. Eines dieser Werke ist: Kranke besuchen.

An diesem Sonntag nehmen wir die Kollekte entgegen für den Malteserorden, der sich besonders für Lepra-Kranke in der Welt einsetzt.

Frauen aller Konfessionen laden ein zum Weltgebetstag


Jesus sprach zu ihnen: „ Begreift ihr, was ich an euch getan habe?“


Die Vorbereitungsgruppe freut sich auf die gemeinsame Feier mit möglichst

vielen Frauen und Männern am


                           Freitag, 6. März 2015 um 19.30 Uhr

                        im Begegnungszentrum in Schmitten